Alles zu: FKP Nr. 56 (2012)

„Kulturhistorische Theorie“ und „Kulturhistorische Schule“: vom Mythos (zurück) zur Wirklichkeit

Artikel von Peter Keiler in Forum Kritische Psychologie 56 (2012). Download: FKP_56_Peter_Keiler Zusammenfassung Entgegen der gängigen Meinung ist die Etikettierung „kultur[-]historische Theorie (kul’turno-istoričeskaja teorija)“ keine authentische Bezeichnung für die von Vygotskij in den Jahren 1927/28 bis 1931/32 in Zusammenarbeit mit … Lesen fortsetzen

Rubrik: Online-Publikationen | Tags: ,

Hält die Annahme eines dynamischen Unbewussten einer psychophylogenetischen Herleitung stand? Kritische Anmerkungen zum kritisch-psychologischen Konfliktmodell

Artikel von Katia Reinhardt in Forum Kritische Psychologie 56 (2012). Download: FKP_56_Katia_Reinhardt Zusammenfassung Der Beitrag befasst sich mit dem Konzept des Unbewussten in der Kritischen Psychologie: In Auseinandersetzung mit grundlegenden Arbeiten von Osterkamp und Holzkamp versucht die Autorin zu zeigen, … Lesen fortsetzen

Rubrik: Online-Publikationen | Tags: ,

Man sieht nur mit dem Herzen gut? – Zum Potenzial klientenzentrierter Prinzipien in subjektwissenschaftlichen Selbstverständigungsprozessen

Artikel von Jascha Merz in Forum Kritische Psychologie 56 (2012). Download: FKP_56_Jascha_Merz Zusammenfassung Es wird der Versuch angestellt, anhand praktischer Erfahrungen, die der Autor in dem subjektwissenschaftlichen Berliner Drogenhilfeprojekt „ProSD“ gemacht hat, die Grundprinzipien Klientenzentrierter Psychotherapie nach Carl Rogers auf … Lesen fortsetzen

Rubrik: Online-Publikationen | Tags: ,

Verordnete Sprachlosigkeit. Multiloog über das Alltagsleben und die Psychiatrie mit Betroffenen, Angehörigen, Professionellen und anderen

Artikel von Heinz Mölders in Forum Kritische Psychologie 56 (2012). Download: FKP_56_Heinz_Mölders Zusammenfassung Das Multiloog-Projekt ist ein niedrigschwelliges Angebot für Psychiatriebetroffene, Angehörige, Professionelle und andere, sich über (problematische) Alltagserfahrungen zu verständigen. Zentrale Fragestellung ist dabei, wie sich ein ‹sicherer Raum› … Lesen fortsetzen

Rubrik: Online-Publikationen | Tags: ,

„Rasse“ – „Verabschiedung“ eines Begriffs?

Artikel von Christian Wille in Forum Kritische Psychologie 56 (2012). Download: FKP_56_Christian_Wille Zusammenfassung Ausgehend von den bei Schurig dargelegten unterschiedlichen biologischen Rassenbegriffen wird skizziert, an welchen Bedeutungselementen soziale Rassendiskurse (historisch) ansetzen (konnten). Die innerbiologische Kritik am Rassenbegriff wird auf die … Lesen fortsetzen

Rubrik: Online-Publikationen | Tags: ,

Ein „unentbehrlicher Begriff“? Anmerkungen zu Volker Schurigs Ausführungen zum Thema „Menschenrassen“

Artikel von Michael Zander in Forum Kritische Psychologie 56 (2012). Download: FKP_56_Michael_Zander Zusammenfassung Der Beitrag macht darauf aufmerksam, dass der Erkenntnisfortschritt in der Biologie dem Begriff der „Menschenrassen“ zunehmend den Boden entzogen hat. Gegenstand der Analyse sind außerdem die Ungereimtheiten … Lesen fortsetzen

Rubrik: Online-Publikationen | Tags: ,

Varianz und Kritik. Kommentar zum Beitrag von Volker Schurig

Artikel von Tino Plümecke in Forum Kritische Psychologie 56 (2012). Download: FKP_56_Tino_Plümecke Zusammenfassung In Auseinandersetzung mit Schurigs Beitrag in diesem Heft werden anhand zweier Punkte Argumente gegen biologische Rassekonzepte unterstützt. Hierfür wird erstens eine Klärung des biologischen Varianz-Begriffs vorgenommen, um … Lesen fortsetzen

Rubrik: Online-Publikationen | Tags: ,

Ausgewählte biologische Grundlagen der Kritischen Psychologie (II): die Problematik Rassenbegriff/Rassismus

Artikel von Volker Schurig in Forum Kritische Psychologie 56 (2012). Download: FKP_56_Volker_Schurig Zusammenfassung Eine Untersuchung der unterschiedlichen Rassenbegriffe in der Biologie (in der Taxonomie, Anthropologie, Evolutionsbiologie, Züchtungsforschung) zeigt, dass es sich dabei um hypothetische Konstrukte handelt, die in (methodologisch) verschiedener … Lesen fortsetzen

Rubrik: Online-Publikationen | Tags: ,

Forum Kritische Psychologie 56

Problematik Rassebegriff/Rassismus Berichte aus der Praxis Inhalt Editorial *** Volker Schurig Ausgewählte biologische Grundlagen der Kritischen Psychologie (II): die Problematik Rassenbegriff/Rassismus Tino Plümecke Varianz und Kritik. Kommentar zum Beitrag von Volker Schurig Michael Zander Ein „unentbehrlicher Begriff“? Anmerkungen zu Volker … Lesen fortsetzen

Rubrik: Neuerscheinungen | Tags: